Mit Diabetes auf Weltreise(n)

Störer

Pressemeldung

Mein Name ist Susanne, ich bin 36 Jahre alt, lebe derzeit in Hamburg und habe das Glück, bis heute schon 50 Länder bereist zu haben. Dass mich dabei seit dem Jahr 2002 Typ-1-Diabetes begleitet, hat mich nie von meiner Leidenschaft abgebracht, ferne Regionen zu entdecken. Warum auch? Wo ein Wille, da ein Weg – und wo ein großer Wille, da steht einem die ganze Welt offen!

Insulin im Amazonas vergessen? Blutzucker-Messgerät beim Shoppen in Valencia geklaut? Alle, die wissen wollen, wie man in der Hitze der Wüste, im tropisch-feuchten Dschungel oder „Down under“ mit Zucker im Gepäck reist, können mich hier auf meinen Touren begleiten. Und wenn ich damit reiseängstliche Diabetiker inspiriere, selbst den Koffer zu packen – umso besser!

Ready for Take-off? Let’s go!

Immer auf dem Laufenden bleiben – „Zucker im Gepäck“ auf Facebook!